Mein Weg in den deutschen Arbeitsmarkt – Migrantinnen berichten

Mittwoch, 30. November 2022 | 18 – 20 Uhr | Café Filsbach

Viele Migrantinnen, die nach Deutschland kommen, haben das Ziel, hier auch beruflich anzukommen. Und viele Migrantinnen verfügen bereits über berufliche Qualifikationen und Berufserfahrungen aus ihrem Heimatland. Wie funktioniert das nun, in Deutschland einen passenden Job zu finden?

Themen, die in diesem Zusammenhang eine Rolle spielen, sind z.B.:

  • Die Anerkennung von schulischen und beruflichen Abschlüssen
  • Deutsche Sprachkenntnisse
  • Weiterbildung
  • Eventuell eine neue Ausbildung oder ein Studium
  • Wie bewerbe ich mich?
  • … und vieles mehr.

Mit unserer neuen Veranstaltungsreihe „Mein Weg in den deutschen Arbeitsmarkt – Migrantinnen berichten“ möchten wir positive Beispiele zeigen und Mut machen. Migrantinnen, die in Deutschland einen für sie passenden Job gefunden haben, erzählen von ihrem Weg dorthin und beantworten Fragen aus dem Publikum. Und außerdem besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Frauen in ähnlicher Situation zu vernetzen.

Beim ersten Termin am 30. November berichten Gilda Candia Valenzuela aus Peru und Petra Kersten-Frisch, die als Mentorin schon viele Migrantinnen unterstützt hat.

Datum: Mittwoch 30. November 2022

Ort: Café Filsbach in J 6, 1-2 in den Mannheimer Quadraten

Uhrzeit: 18 bis 20 Uhr

Anmeldung: unter 0621 / 293-2590 oder frauundberuf@mannheim.de.