12. Mai 2022: Internationaler Tag der Pflege

Pflegefachkräfte gefragt

Am 12. Mai findet der internationale „Tag der Pflege“ statt. Er wird am Geburtstag von Florence Nightingale, einer britischen Krankenschwester aus dem ersten Weltkrieg, veranstaltet. Sie gilt als eine Pionierin der modernen Krankenpflege.

Anlässlich des Internationalen Tags der Pflege möchten die Kontaktstellen Frau und Beruf in Baden-Württemberg das Engagement der Menschen in der Pflege hervorheben und für Ausbildung und Beschäftigung in diesen Berufen werben. Gesundheits-, Pflege- und Sozialberufe haben eine hohe gesellschaftliche Bedeutung. Sie sind außerdem krisensicher und bieten vielfältige Perspektiven.

Besonders Pflegefachkräfte sind stark gefragt. Aber auch für Quer- und Neueinsteigende können die Berufe gute Perspektiven bieten. Die Kontaktstellen Frau und Beruf bieten individuelle Beratung beispielsweise zum Wiedereinstieg nach einer (pflegebedingten) Erwerbsunterbrechung, zur beruflichen Neuorientierung oder Vereinbarkeit von Familie/Pflege und Beruf.