Kompetenzen sichtbar machen mit dem Kompetenz-Selfie

Montag 19. April + Mittwoch 21. April | jeweils 17 bis 18:30 Uhr

Darum geht es in diesem Workshop: Sichtbar werden und sichtbar sein, durch Kompetenzen überzeugen und die eigene Geschichte mit Visualisierungen anschaulicher machen. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise mit Stift und Papier zu Ihrem persönlichen Kompetenzprofil. Am Ende des Workshops halten Sie Ihr visualisiertes Kompetenz-Selfie in den Händen. Ob Sie es als Beilage zu Ihrer Bewerbung verwenden, ob es Teil Ihrer Internet- oder Social-Media-Präsenz wird oder ob es einfach nur die tägliche Erinnerung an Ihr großartiges Ich wird: mit dem Kompetenz-Selfie werden Sie kreativ und schaffen etwas sehr Persönliches und Wertvolles.

  • Sie erweitern projektbezogen Ihre persönliche Bildbibliothek. Sie lernen, wie Sie abstrakte Begriffe im Kontext visualisieren
  • Wir werden einen Blick auf die visuelle Hierarchie und die Struktur einer Sketchnote werfen. Auch hier steht wieder Ihr ganz persönliches Kompetenz-Selfie im Mittelpunkt.
  • Sie üben das richtige Zuhören und das Filtern von Informationen und lernen, wie Sie mit Fehlern umgehen.

Im Workshop erhalten Sie ein umfangreiches Handout mit Übungsmaterial und Templates. Um mit dem richtigen Material ausgestattet zu sein, haben wir Ihnen bei der Firma Neuland eine Einkaufsliste hinterlegt. Sie können natürlich auch Ihre eigenen Stifte nutzen.

Workshopmaterial: https://de.neuland.com/wishlist/public/id/1v4ZSh7C1BoGiPMfdx9lGsLSVgg2TC3rocWjnf2OTK 7njzjrYP

Teilnahmevoraussetzung: Visualisierungs- oder Sketchnote-Grundkenntnisse, eigener Laptop je Teilnehmerin, Zugang zum Internet, Webcam

Online-Seminar: Input durch Trainerin, Übungen, Austausch, Einzel- und Gruppenarbeiten

Gruppengröße: max. 12 Teilnehmerinnen

Referentin/Trainerin: Nicole Funke

Der Online-Workshop ist kostenfrei.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich unter https://eveeno.com/744104724 bis spätestens 14. April 2021 an. Der Einwahllink wird Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung zugeschickt.

Veranstalterin: Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald, Abteilung Gleichstellung der Stadt Mannheim. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Frauen mit Wohnsitz in Baden-Württemberg.