Firmenansicht bei IKEA Walldorf

Mittwoch, 19. September 2018 | 10 bis 12 Uhr

Die Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald bietet die Veranstaltungsreihe „Firmenansichten“ an:

Unternehmen der Region öffnen ihre Türen und gewähren Frauen, die sich für eine Tätigkeit in einer dieser Branchen interessieren, einen Einblick in die Praxis:

  • Sie besuchen interessante Unternehmen,
  • lernen neue Branchen oder Firmen der Region vor Ort kennen,
  • kommen mit Personalverantwortlichen und Mitarbeiter/innen ins Gespräch und
  • erhalten Informationen über Tätigkeiten, Anforderungen und Einstiegswege aus erster Hand.

Ikea ist das größte Einrichtungsunternehmen der Welt mit 160.000 Mitarbeitenden in 46 Ländern.

Ikea wirbt mit einer inspirierenden, dynamischen Arbeitsumgebung mit einer offenen Kultur, in der ein menschlicher, informeller Umgang gepflegt und die Gemeinschaft betont und die Individualität der Einzelnen akzeptiert wird.  Alle Mitarbeitenden sollen ihre Ideen und Talente einbringen.

Ikea bietet nach eigener Aussage flexible Arbeitsverträge, eine faire Entlohnung, Wertschätzung, Respekt und Chancengleichheit, ungeachtet von Alter, Geschlecht, Identität, sexueller Orientierung, physischer Leistungsfähigkeit, Ethnizität und Nationalität.

Einsatzmöglichkeiten gibt es in unterschiedlichen Geschäftsbereichen wie Logistik, Verkauf, Marketing, Kommunikation, IT, Management, Design, Gastronomie und Technik.

Haben Sie Interesse, einen Einblick in dieses global größte Einrichtungsunternehmen zu erhalten? Dann besuchen Sie mit uns IKEA am Standort Walldorf im Rahmen unserer Reihe Firmenansichten.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 17. September 2018 an unter: frauundberuf@mannheim.de oder 0621/ 293 2590. Die Teilnahme ist kostenfrei.