Die eigenen Finanzen kennen, finanzielle Unabhängigkeit gewinnen

Dienstag, 28. Februar 2023 | 17 – 19 Uhr

Haben Sie einen Überblick über Ihre Finanzen und Ihre Alterssicherung fest im Blick? Wenn Sie jetzt zögern, sind Sie in diesem Seminar richtig. Wir bieten individuelle Begleitung und Hilfestellung, damit auch Sie selbständig die eigenen Finanzen in die Hand nehmen können. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung von nützlichem Praxiswissen rund ums Thema Geld und Altersvorsorge. Erhalten Sie bei uns wertvolle „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Kennen Sie auch den Satz „Über Geld spricht man nicht!“ – hier im Finanzseminar schon. Oft kostet es Kraft, über Geld zu sprechen. Denn an Ihrem Geld hängt sehr viel: Beziehungen, Wünsche, Träume, Sicherheit, Ängste und Konflikte. Wenn Sie Ihre Finanzen ordnen möchten, reicht die reine Mathematik nicht aus. Optimale Wege und Lösung müssen für Sie gefunden werden.

Wir sprechen über Ihre möglichen Ziele und Wünsche

  • Sie möchten sich im Umgang mit Banken- und Versicherungen sicher fühlen.
  • Sie wollen persönliche finanzielle Unabhängigkeit erreichen.
  • Ihr Wunsch ist es, sich eine eigene Altersvorsorge aufzubauen.
  • Sie benötigen Informationen über ihre persönliche Rentensituation.
  • Sie möchten ihren Versicherungsschutz optimieren.

Diesen Workshop bieten wir im Rahmen unserer Reihe „Frauen und Finanzen“ an.

 

Referentin: Sabine Jooß, Dipl.-Betriebswirtin

Gruppengröße: max. 12 Teilnehmer*innen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald, 68159 Mannheim, D 7, 1-2, Hofraum,

Anmeldung: Bitte melden Sie sich unter Die eigenen Finanzen kennen, finanzielle Unabhängigkeit gewinnen – Finanzseminar für Frauen (eveeno.com) bis spätestens 16. Februar 2023 an.

 

Veranstalterin: Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald, Abteilung Gleichstellung der Stadt Mannheim. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Frauen mit Wohnsitz in Baden-Württemberg.